In freundschaftlicher Zusammenarbeit mit

Uni-Konzert

Fotos: Andrea Huber/ Florian Emanuel Schwarz

Ist das noch Tradition oder vielleicht schon »Kult«? Ein Mal pro Saison spielen die Münchner Philharmoniker ein Symphoniekonzert exklusiv für Studierende! Zeit für Entspannung: Bücher und Laptops zuklappen und ab ins Konzert!

Eine Kooperation der Münchner Philharmoniker mit der LMU und dem Studentenwerk.


Exklusives Konzert für Studierende

Nach einer ungewollt langen Pause spielen die Münchner Philharmoniker wieder vor einem kleinen Publikum. Ein Konzert unter der Leitung von Andrés Orozco-Estrada wird am Samstag, den 4. Juli um 19 Uhr speziell und exklusiv für Studierende stattfinden.

Das Programm wird folgendes sein

WOLFGANG AMADEUS MOZART: Symphonie in C-Dur »Jupiter« KV 551
FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY: Symphonie Nr. 1 in c-Moll


DONNERSTAG, 02_07_2020, 20 Uhr --- ABGESAGT
Philharmonie im Gasteig

RICHARD STRAUSS: »Macbeth« op. 23
DMITRIJ SCHOSTAKOWITSCH: Konzert für Violoncello und Orchester Nr. 1 Es - Dur
FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY: Ouvertüre zu »Ein Sommernachtstraum«
FELIX MENDELSSOHN BARTHOLDY: Symphonie Nr. 4 A-Dur op. 90 »Italienische«

ANDRÉS OROZCO-ESTRADA, Dirigent
KIAN SOLTANI, Violoncello

Termin in der Spielzeit 2019/20

DONNERSTAG, 02_07_2020, 20 UHR
(ABGESAGT)

SAMSTAG, 04_07_2020, 19 UHR
KONZERT EXKLUSIV FÜR STUDIERENDE


Termin in der Spielzeit 2020/21

DONNERSTAG, 24_06_2021, 20 UHR