In freundschaftlicher Zusammenarbeit mit

Benjamin Schobel

Musicaldarsteller, Tänzer, Choreograph, Sänger

Studium:
Broadway Dance Center, New York
Abraxas Musical Akademie, München 2001 – 2004

Benjamin Schobel hatte zahlreiche Engagements als Tänzer und Musicaldarsteller, u. a. am Staatstheater am Gärtnerplatz München, im Musical »Der kleine Horrorladen« (Zahnarzt) und in verschiedenen Film- und Fernsehproduktionen. Er stand als Pre-Show-Tänzer mit Paul McCartney auf der Bühne und tourte anschließend mit Sarah Connor durch Europa. Außerdem reiste er als Choreograph, Tänzer und Sänger mit der legendären Pop-Gruppe »Dschinghis Khan« nach Osteuropa und in den asiatischen Raum.

Als Tänzer für den Musiksender MTV war er für verschiedene Künstler und Events im Bereich Street Dance und Hip Hop tätig. Benjamin ist bereits in seinen jungen Jahren fester Dozent der Abraxas Musical Akademie München. Er gewann das Choreographer Newcomer Festival in Köln in den Stilrichtungen Streetdance, Hip Hop und wurde für seine Arbeit ausgezeichnet.

Darüber hinaus war er in zahlreichen Revue- und Musicalshows zu sehen, so z. B. im Deutschen Fernsehballett, im Movie Park Germany Show Ballett oder der Gala »Musical Moments«, und arbeitete für große Fashionshows wie »Inter Sport« oder »Body Look« als Choreograph und Model.

Benjamin ist Mitgründer, Choreograph und Tänzer der 2006 entstandenen Tanz- und Showcompany »Velvet Steps« aus München. Außerdem choreographierte er bereits einige Musicals wie z.B. »Bad Girls«, »Nine«, »Dancer in the Dark«, »die Kellnerin Annie« u.v.m. Außerdem ist Benjamin Leadsänger und Gitarrist der erfolgreichen Pop-Rock Band »Old Age Revolution« aus München.

...als »Mark Tomate«

... in der Rolle des »Mark Tomate«

Mark Tomate, der Größte von der Bande und voll der coole Typ. Eigentlich fühlt er sich ja auch schon viel zu alt, um mit den anderen Restaurant zu spielen, aber Lilli findet er schon irgendwie gut … Trotzdem heißt es: cool bleiben!

zurück