In freundschaftlicher Zusammenarbeit mit

Harmoniert - MPhil zu Gast im Bahnwärter Thiel

Von der Isarphilharmonie zum Bahnwärter Thiel, die Münchner Philharmoniker begeben sich auf neues Terrain.
Mit Werken der Wiener Klassik und französischer Musik entdecken sie die Bahnwärter Kulturstätte auf dem Gelände des ehemaligen Viehbahnhofs.

Termin
MONTAG, 20. Juni 2022, 19:30 Uhr, Konzertdauer ca. 75 Minuten

Ort
Bahnwärter Thiel, Tumblingerstraße 45, 80337 München

Programm
DARIUS MILHAUD (1892 - 1974) - Suite d`apres Corrette
1. Entrée et Rondeau
2. Tambourin
3. Musette
4. Sérénade
5. Fanfare
6. Rondeau
7. Menuets
8. Le Coucou

LUDWIG VAN BEETHOVEN (1770 - 1827) - Variationen über »Là ci darem la mano«

JACQUES IBERT (1890 - 1962) - Cinq Pièces en Trio
1. Allegro vivo
2. Andantino
3. Allegro assai
4. Andante
5. Allegro quasi marziale

GEORGES AURIC (1899 - 1983) - Trio
1. Décidé
2. Romance
3. Final

MARC DUVERNOIS (*1967) - Circus Music
1. Parade
2. Cavalcade
3. Pas de deux des éléphants
4. Tango-chameau
5. Acrobates chinois
6. Danseuses sur fil
7. Clowns
8. Parade finale

Besetzung
Albert Osterhammer - Klarinette, Bassklarinette
Kai Rapsch - Oboe, Englischhorn
Romain Lucas - Fagott

Karten und Preise
15 Euro (11 Euro ermäßigt)

Termin 2021/22

MONTAG, 20. Juni 2022, 19:30 Uhr
Bahnwärter Thiel