Page 17

SPIELFELD 8

ANMELDUNG/VORVERKAUF Der Kartenvorverkauf läuft bereits! Anmeldung erforderlich unter spielfeldklassik@muenchen.de Anmeldung erforderlich unter spielfeldklassik@muenchen.de Der Kartenvorverkauf läuft bereits! Mehr Informationen auf spielfeld-klassik.de Infos zur Anmeldung auf spielfeld-klassik.de Mehr Informationen auf spielfeld-klassik.de Anmeldung erforderlich unter spielfeldklassik@muenchen.de Der Kartenvorverkauf läuft bereits! Der Kartenvorverkauf läuft bereits! Anmeldung erforderlich unter spielfeldklassik@muenchen.de Telefon. Anmeldung erforderlich unter 089 480 06 68 71 (Kursnummer E122154) Kartenvorverkauf ab 12_04_17 Anmeldung über die Münchner Volkshochschule (Kursnummer E830044) Anmeldung erforderlich unter spielfeldklassik@muenchen.de Kartenvorverkauf ab 02_05_17 Anmeldung erforderlich unter spielfeldklassik@muenchen.de Der Kartenvorverkauf läuft bereits! Der Kartenvorverkauf läuft bereits! Anmeldung erforderlich unter spielfeldklassik@muenchen.de 15 KONTAKT SPIELFELD KLASSIK T 089 480 98 50 90 F 089 480 98 53 00 spielfeldklassik@muenchen.de spielfeld-klassik.de · KARTEN MÜNCHEN TICKET KlassikLine 089 54 81 81 400 muenchenticket.de KINDERGARTENKONZERTE Mitglieder der Münchner Philharmoniker spielen für ihre jüngsten Zuhörer ein abwechslungsreiches Programm! MPHIL VOR ORT IM MVG MUSEUM »MPhil vor Ort« zusammen mit Holleschek+Schlick geht in die nächste Runde. »Drei Frauen und ein Fest« heißt es diesmal im MVG Museum. Bergs »Lulu-Suite«, R. Strauss‘ »Salome« und Gershwins »Girl Crazy« stehen auf dem Programm. Wir freuen uns auf die Dirigentin und Sopranistin Barbara Hannigan. FAMILIENKONZERT IN DER MVHS AM SCHEIDPLATZ Nach der erfolgreichen Premiere im Mehrgenerationenhaus »Forum am Luitpold« geht das Familienkonzert dort nun in die zweite Runde. Im Gebäude der Stiftung Pfennigparade befindet u.a. das inklusive Stadtteilzentrum unseres Kooperationspartners, der Münchner Volkshochschule. Konzertbesucher, ganz gleich ob Jung oder Alt, können sich auf ein buntes Programm mit Mitgliedern der Münchner Philharmoniker freuen! KINDERKONZERT »PETER UND DER WOLF« Im Mittelpunkt des Kinderkonzerts der Philharmoniker steht dieses Mal Sergej Prokofjews Klassiker. Heinrich Klug dirigiert und stellt – anders als bei üblichen Aufführungen – die Instrumente des Orchesters in der ersten Programmhälfte vor, unterlegt die Themen mit Texten und lädt zum Mitsingen ein. Sprecher ist Stefan Wilkening. JUGENDKONZERTE Keine Lust auf immer nur Kollegah, The 1975 oder die Chainsmokers? Gönnt euch mit euren Freunden einen Abend mit der Musik von Brahms, Ravel oder anderen Größen der Musikgeschichte. Ganz ohne Dresscode. Moderiert von Andreas Korn (WDR & arte). UNI-KONZERT Konzertsaal statt Hörsaal: Einmal pro Saison gibt euch das Orchester der Stadt die Gelegenheit, für ein paar Stunden abzuschalten und einem Symphoniekonzert zu lauschen. Laptops aus und Bücher zu – mit der Kooperation der Münchner Philharmoniker, der LMU und des Studentenwerks. BMW CLUBKONZERTE Ist das jetzt Hochkultur oder Clubkultur? Beides, wenn Ensembles der Münchner Philharmoniker und des Münchner Kammerorchesters mit klassischen Werken im Harry Klein oder Bob Beaman begeistern. Musik entspannt genießen! ÖFFENTLICHE GENERALPROBEN Jetzt ist es fast schon wie im Konzert, aber das Orchester spielt noch nicht im Frack. Erleben Sie, was sonst hinter verschlossenen Türen passiert und wie an den letzten Details des Konzertprogramms gefeilt wird. PROFIS ZUM ANFASSEN Verliert man bei all den Saiten auf der Harfe nicht mal den Überblick? Wofür sind all die verschiedenen Schlagzeugschlägel? Und wen kann man all das fragen? Uns! DER GASTEIG BRUMMT! Der Gasteig öffnet seine Türen und lädt zum Musikmachen ein, denn der Gasteig brummt – im wahrsten Sinne des Wortes! Von morgens bis abends gibt es für Kinder und Jugendliche eine Vielzahl an Workshops, Konzerten und viele Instrumente zum selber ausprobieren. MUSIKTAGE HAUS BUCHENRIED Wie nimmt ein Musikkritiker Musik wahr, wie ein Rundfunkredakteur und wie ein Filmmusikkomponist? Im ersten Musiksymposium der neuen Reihe am Starnberger See wird in Konzerten, Vorträgen und Experimenten der Frage nachgegangen, inwiefern das Sehen das Hören beeinflusst. Ausgewählte Gäste werden dabei unterschiedliche Ansätze und Blickwinkel als auch ihre ganz individuellen Wahrnehmungen untersuchen und erörtern.


SPIELFELD 8
To see the actual publication please follow the link above