Page 25

SPIELFELD 5

Die Vorführungen finden in der Regel dienstags und donnerstags am Vormittag statt. DIE ZIELE Das Finale jeder Vorführung ist eine gemeinsame Klanggeschichte, die die Kinder an den Instrumenten spielen. Die Vorschulkinder vertonen die Geschichte »Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat«. Ein großer Spaß, auch weil dabei mitgebrachte Kuscheltiere unter den einzelnen Instrumenten sitzen. Krönender Abschluss ist ein wuchtiger Schlag auf die Mahler’sche Hammerkiste. Dann verschwindet der kleine Maulwurf wieder in der Erde. Grundschüler aus der 1. und 2. Klasse begleiten in ihrer Geschichte die Regentropfen Plitsch und Platsch auf ihrem Weg durch Bäche und Flüsse und schließlich durch ein Gewitter auf hoher See mit Wellenrauschen, Blitz und Donnergrollen. Nach rund siebzig Minuten heißt es dann für alle Abschied nehmen von den Instrumenten; mit Vorfreude auf ein Wiedersehen.


SPIELFELD 5
To see the actual publication please follow the link above